Max


Name: Max

Geschlecht: männlich

Alter: geb. ca. 07.2021

Rasse: Mix

Haltung: Freigang

 

Geschwister: Bella & Kitty

 

Ich befinde mich in 4654 Bad Wimsbach auf meiner Pflegestelle.

Ich bin geboren in Österreich.

 

Kinder: Mag ich, mag es aber gerne etwas ruhiger

Hunde: Kenne ich noch nicht, kann ich aber jederzeit testen

Katzen: Mag ich


Huhu, ich bin der kleine Wirbelwind Max, toll dass du da bist!

 

Gemeinsam mit meinen Schwestern Kitty & Bella wurde ich von einem Bauernhof gerettet, wo man sich grundsätzlich nicht wirklich um die dort lebenden Tiere kümmert und man lieber auf sich selbst schaut. 


Als wir gesichert wurden, waren wir sehr verängstigt, übersät mit Parasiten und bis auf die Knochen abgemagert, man konnte schon von weitem sehen, dass wir auf uns selbst gestellt waren.

Anfangs waren wir auf unserer Pflegestelle noch sehr unsicher und ängstlich, doch unsere Pflegemama Michi hat uns schnell gezeigt, dass wir keine Angst haben müssen und so düsen wir, nachdem wir frei von Parasiten und fit sind, bereits im ganzen Haus herum und genießen unser Leben.

 

Ich bin ein sehr lieber Katzenbub, der zwar anfangs etwas Zeit braucht, um neue Sachen und Menschen kennenzulernen und zu sehen, dass man mir nichts Böses will, doch wenn es dann soweit ist, genieße ich es sehr, wenn man mit mir kuschelt, spielt und mich streichelt. Ich bin ein typischer Kater und spiele gerne auch mal etwas wilder, was meine Schwester nicht immer so prickelnd finden; das sind ja kleine Prinzessinnen und die haben es lieber "gesitteter" *hihi*. Am besten kann man mich eigentlich als lebensfrohen, aufgeweckten, aktiven und liebenswürdigen Kater beschreiben.

 

Ich wünsche mir ein Zuhause in verkehrsberuhigter Lage, da ich gerne, wenn ich alt genug bin, wieder rausgehen möchte, denn das kenne ich ja schon und ich denke, dass mir das sehr fehlen würde, wenn ich nie mehr raus könnte. Außerdem wünsche ich mir einen Katzenpartner, in ca. meinem Alter, in meinem zukünftigen Zuhause und einen, der auch gerne spielt und herumtobt, so wie ich.

 

Gerne kannst du mich jederzeit besuchen und kennenlernen!

 

Viele Nasenbussis, euer Lauser Max ♥


Aufgrund der Tatsache, dass Katzen bewiesenermaßen sehr soziale Tiere sind und für ein artgerechtes Leben einen Partner benötigen, werden diese Katzen nur gemeinsam vermittelt. Wir bitten um Verständnis!

 

Infos: https://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php


***Unsere Katzen werden vollständig geimpft, kastriert (ab 6 Monaten), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist.

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch um sich kennen zu lernen, um zu schauen ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag!***

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt zu 100% unseren nächsten Notfellchen/ Schützlingen zugute ~