Roslyn


Name: Roslyn

Geschlecht: weiblich

Alter: geb. ca. 12.2020

Rasse: voraussichtlich großer Windhund-Mischling (ab 59cm Schulterhöhe)

 

Ich befinde mich in Pitesti (Rumänien) auf einer Pflegestelle, kann aber jederzeit zu dir reisen.

Ich bin geboren in Rumänien.

Geschwister: Felipe

 

Kinder: Mag ich

Hunde: Mag ich

Katzen: Kenne ich noch nicht, kann ich aber jederzeit testen


Huhu, ich bin der entzückende Windhund-Mix Roslyn, komm und lass dir von mir erzählen!

 

Ich wurde gemeinsam mit meinem Bruder Felipe, als wir noch ganz klein waren, ausgesetzt und wir wurden uns selbst überlassen. Wir wurden dann glücklicherweise gefunden, als wir alleine im strömenden Regen weinten und nach unserer Mama riefen, es war ganz furchtbar! Unsere Beinchen waren aufgrund von Mangelernährung deformiert, denn uns fehlte viel Kalzium, damit unsere Knochen sich richtig entwickeln können. Doch nachdem wir gefunden wurden, bekamen wir die nötige Versorgung und alles hat sich super verwachsen.

 

Mittlerweile leben wir auf einer Pflegestelle in Rumänien, wo wir unser Leben gemeinsam mit einem anderen Hund und unseren Pflegemenschen genießen.

Ich bin eine aufgeweckte, aktive, neugierige und sehr aufgeschlossene Prinzessin, die es nicht erwarten kann, endlich ihre eigene für-immer-Familie kennenzulernen.

Am liebsten verbringe ich den Tag mit anderen Hunden und meinen Menschen, denn ich genieße es sehr, wenn meine Hunde- und Menschenfreunde um mich herum sind und ich mit ihnen spielen und alles erkunden kann. Ich würde gerne noch mehr lernen, denn ich bin ein sehr kluges Hundemädchen. Übrigens bin ich eine kleine Wasserratte und liebe das kühle Nass.

Ich wäre der perfekte Partner, um Sport zu betreiben, egal ob Joggen, Ball spielen oder Sonstiges, ich bin dabei! 

 

Mein Bruder und ich haben schon vieles miteinander durchgemacht, wir lieben uns sehr und genießen die Zeit zusammen unheimlich, also wenn es irgendwo die Möglichkeit gäbe, dass ich mit meinem Bruder zusammen bleiben könnte und wir gemeinsam adoptiert werden können, dann wäre das einfach großartig.

Ich habe gehört, dass es schwer ist, dass man gemeinsam mit einem anderen Hund adoptiert wird, da viele Menschen nur einen Hund möchten oder schon einen zweiten Hund haben, aber wer weiß, vielleicht haben wir dieses große Glück.

Ansonsten würde ich mich freuen zu einem bereits vorhandenen Hund ziehen zu können, denn wie gesagt, ich liebe die Gesellschaft von anderen Hunden.

 

Viele Küsschen, eure Roslyn ♥


***Unsere Hunde werden vollständig geimpft, kastriert (abhängig vom Alter), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist!

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch, um sich kennen zu lernen, um zu schauen, ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag.***

 

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt zu 100% unseren nächsten Notfellchen/Schützlingen zugute. ~