Tini


Name: Tini

Geschlecht: weiblich

Alter: geb. ca. 08.2018

Rasse: Mix

Haltung: Freigang

 

Ich befinde mich in 5431 Kuchl, auf meiner Pflegestelle.

Ich bin geboren in Rumänien.

 

Kinder: Mag ich, mag es aber lieber etwas ruhiger

Hunde: Mag ich

Katzen: Mag ich


Huhu, ich bin die süße Tini und ich suche eine liebevolle Familie für´s Leben!

 

Ich wurde auf der Straße ausgesetzt und war auf mich selbst gestellt, doch zum Glück hat man mich gefunden, als ich ziemlich ausgehungert und ganz fertig war.

 

Anfangs war ich eher schüchtern, immerhin wusste ich ja nicht, was mit mir passiert. Zuerst der Schock ganz alleine draußen zu sein, an einem Ort, wo ich mich nicht auskannte und dann bin ich im Tierheim, wo ich niemanden kenne... das sag ich euch, das war wirklich stressig am Anfang.

 

Mittlerweile hab ich mich super eingewöhnt, ich bin eine kleine Kuschelkatze geworden und genieße es sehr, wenn ich betüdeln und lieb gehabt werde. Mit den anderen Katzen komme ich auch sehr gut zurecht, wir spielen öfters miteinander und toben durch die Bude, ich bin allerdings eine kleine Madame und weiß genau was ich mag und was nicht. Meinen Katzenpartner Tiger, mit dem ich auf meiner Pflegstelle lebe, muss ich da auch schon mal mit einem Klapps korrigieren wenn er mir über die Stränge schlägt *hihi*

 

Ich würde mir ein Zuhause wünschen, wo ich nach der Eingewöhnungszeit in verkehrsberuhigten Freigang gehen kann. Außerdem wäre mir wichtig, dass in meinem neuen Zuhause bereits eine Mieze lebt, die ca. in meinem Alter ist oder ich ziehe mit einer anderen Katze von hier um, die ich schon kenne. 

 

Vielleicht bist du ja mein richtiger Mensch?

 

Küsschen, eure Tini ♥


Aufgrund der Tatsache, dass Katzen bewiesenermaßen sehr soziale Tiere sind und für ein artgerechtes Leben einen Partner benötigen, werden diese Katzen nur gemeinsam vermittelt. Wir bitten um Verständnis!

 

Infos: https://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php


***Unsere Katzen werden vollständig geimpft, kastriert (ab 6 Monaten), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist.

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch um sich kennen zu lernen, um zu schauen ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag!***

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt zu 100% unseren nächsten Notfellchen/ Schützlingen zugute ~