Lucy


Name: Lucy

Geschlecht: weiblich

Alter: geb. ca. 2016

Rasse: Mix

Haltung: Freigang

 

Ich befinde mich in 5162 Obertrum am See auf meiner Pflegestelle.

Ich bin geboren in Österreich.

 

Kinder: Mag ich.

Hunde: Kenne ich noch nicht, kann ich aber jederzeit testen.

Katzen: Mag ich nicht.


Hallöchen, ich bin die Lucy und nachdem du auf meiner Seite gelandet bist, erzähl ich dir gleich mal über mich.

 

Ich kam vor kurzem, nach 3 Jahren Abgängigkeit, wieder zu meinem Verein zurück. Dort freute man sich unheimlich, denn nach 3 Jahren glaubte kaum noch jemand, dass ich jemals wieder auftauche.

Dass ich nun endlich wieder wohlbehütet auf die Suche nach einem liebevollen Zuhause gehen kann, habe ich einer engagierten Frau zu verdanken, die mich mühsam angefüttert hat, nachdem mich niemand dort kannte, wo ich herumstreunte und mich dann ins Tierheim gebracht hat, wo man dann merkte, dass ich gechipt und registriert war. 

 

Mittlerweile lebe ich auf meiner Pflegestelle in Obertrum und genieße es sehr, endlich wieder in Geborgenheit mein Leben genießen zu können. 

Mit meinen Menschenkindern komme ich super zurecht, auch mit dem Kleinsten, das liebe ich besonders, aber ich bin grundsätzlich generell eine sehr verschmuste, liebe und aufgeschlossene Mieze die Zweibeiner betreffend.

Die Katzen hier stressen mich eher als dass ich sie mag und daher hätte ich lieber ein Plätzchen wo ich Einzelprinzessin sein kann.

 

In meinem neuen Zuhause wäre mir wichtig, nach der Eingewöhnung, Freigang in verkehrsruhiger Lage zu haben, denn das bin ich gewöhnt und möchte, wenn mich die Lust wieder mal packt, dann auch rausgehen. 

 

Gerne kannst du mich gerne jederzeit besuchen und lieben lernen!

 

Küsschen, eure Lucy ♥


Aufgrund der Tatsache, dass Katzen bewiesenermaßen sehr soziale Tiere sind und für ein artgerechtes Leben einen Partner benötigen, werden diese Katzen nur gemeinsam vermittelt. Wir bitten um Verständnis!

 

Infos: https://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php


***Unsere Katzen werden vollständig geimpft, kastriert (ab 6 Monaten), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist.

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch um sich kennen zu lernen, um zu schauen ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag!***

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt zu 100% unseren nächsten Notfellchen/ Schützlingen zugute ~