Molly


Name: Molly

Geschlecht: weiblich

Alter: geb. ca. 01.2018

Rasse: Westsibirscher Laika

 

Ich befinde mich auf meiner Pflegestelle in 3051 St. Christophen.

Ich bin geboren in Rumänien.

 

Kinder: Mag ich

Hunde: Mag ich

Katzen: Mag ich leider nicht


Huhu, darf ich mich vorstellen, mein Name ist Molly und ich bin ein westsibirischer Laika.

 

Gemeinsam mit meinen Welpen, die ich bekommen habe, da man mich unkastriert ausgesetzt hat, lebte ich auf einem Firmengelände, wo auch viele andere Streuner leben. Hier wurde man versorgt und konnte nachts wo unterkriechen, damit einem nicht allzu kalt ist.

Mittlerweile lebe ich gemeinsam mit Kindern und anderen Hunden in meiner Pflegefamilie in Niederösterreich, wo ich das Hundeleben erstmals richtig genießen kann.

 

Mit den Kindern bin ich super lieb und vorsichtig und auch wenn sie spielen, bin ich gerne mitten drin statt nur dabei. 

Die anderen Hunde sind für mich auch überhaupt kein Problem, ich spiele gerne mit ihnen und akzeptiere es wenn einmal einer eher seine Ruhe haben möchte. 

 

Man kann mich als sehr menschenbezogen, liebevoll, neugierig und lernwillig genauso wie loyal und sportlich beschreiben.

Meine Pflegemama übt mit mir schon fleißig das Leinen gehen, was ich schon gut kann und generell, zeigt sie mir schon mal wie das alles so in einer lieben Familie läuft. 

 

Ich bin auch eine sehr anpassungsfähige Hündin was Lebenssituation und Alltag angeht, Hauptsache ich darf bei meinen Menschen sein, das genieße ich nämlich sehr.

 

Wer sich schon einmal mit meiner Rasse beschäftigt hat, weiß, dass ich eine äußerst kluge und aktive Hündin bin.

Drinnen bin ich entspannt und eher ruhiger, genieße mein weiches und warmes Bettchen, draußen laufe ich gerne, bin gerne sportlich unterwegs und lerne gerne.

Übrigens habe ich natürlich, wie es bei meiner Rasse nun mal ist, einen guten Jagdtrieb, wodurch es mich beim spazieren schon mal in den Beinchen juckt wenn ein Eichhörnchen vorbei flitzt.

 

 

Am liebsten hätte ich eine Familie, die mich körperlich und geistig gut auslastet und die mich voll und ganz in ihre Familie aufnimmt, so dass ich ein fixer Bestandteil des Ganzen bin und nicht nur ein Mitläufer, denn ich lege viel Wert auf meine Familie und bin wie gesagt, eine sehr treue und loyale Hündin.

 

Mein Traum wäre es, in einem Haus am Land zu leben, wo es nicht zu hektisch und zu laut ist, den Stadtlärm kenne ich nämlich nicht.

 

Denkst du, wir würden uns gut ergänzen?

 

Küsschen, eure Molly ♥


***Unsere Hunde werden vollständig geimpft, kastriert (abhängig vom Alter), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist!

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch, um sich kennen zu lernen, um zu schauen, ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag.***

 

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt zu 100% unseren nächsten Notfellchen/Schützlingen zugute. ~