Hera


Name: Hera

Geschlecht: weiblich

Alter: geb. 15.03.2014

Rasse: reinrassiger Cane Corso (mit Stammbaum)

 

Ich befinde mich in 88677 Markdorf auf meiner Pflegestelle.

Ich bin geboren in Italien.

 

Kinder: Mag ich

Hunde: Mag ich

Katzen: Mag ich


Huhu, ich bin die Hera, komm und lern mich kennen!

 

Geboren in Italien in einer Zucht, ging meine Reise als Welpe nach Rumänien um dort bei Züchtern meinen Platz als Zuchthündin einzunehmen. "Leider" passierte mir als ich noch klein war ein Unfall und mir wurden von einem Esel, beide Hinterläufe gebrochen, wodurch ich dann als Zuchthündin ausschied.

Mich nach diesem Unfall auch noch die Last von Welpen in meinem Bauch tragen zu lassen, wäre eindeutig unverantwortlich gewesen. 

 

Jedenfalls lebe ich mittlerweile in Deutschland auf meiner Pflegestelle wo ich nun geduldig auf mein Für-Immer Zuhause warte. 

 

Ich bin eine super liebe, eher ruhigere, menschenbezogene und tolle Hündin. 

Katzen und Kinder sind kein Problem für mich, auch mit Hunden komme ich grundsätzlich gut zurecht, aber ich wäre gerne Einzelprinzessin und würde gerne die ungeteilte Aufmerksamkeit und Liebe meiner Zweibeiner genießen.

 

Aufgrund meiner längst vergangenen Verletzung, kombiniert mit meinem rassentypischen Gewicht, ziehe ich es vor mein Leben eher gemütlich und ruhiger zu verbringen, wodurch ich auch nichts gegen eine ruhigere und/oder etwas ältere Familie hätte.

 

Am meisten würde ich mir einfach ein Zuhause im Familienverband wünschen, fernab von Zwingern und mit ganz viel Liebe und Aufmerksamkeit. Ein Zuhause eher ländlich gelegen, wo ich auch einen eingezäunten Garten mein eigen nennen darf und wo man mit mir gemütliche Spaziergänge macht und ich einfach mein neues Leben genießen darf!

 

Mein Herz hat noch ein Plätzchen frei und deins?

 

Küsschen, eure Hera ♥


***Unsere Hunde werden vollständig geimpft, kastriert (abhängig vom Alter), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist!

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch, um sich kennen zu lernen, um zu schauen, ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag.***

 

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt zu 100% unseren nächsten Notfellchen/Schützlingen zugute. ~