Toto

Futterpatin: Petra Steinhauser - Vielen Dank ©

 


Name: Toto

Geschlecht: männlich

Alter: geb. ca. 08.2009

Rasse: Mischling

Standort: Rumänien (Einreise jederzeit nach Vereinbarung)

Kinder: nur größere

Katzen: Unbekannt (Kann jederzeit getestet werden)

Hunde: nach Sympathie

 

Hallo, ich bin Toto, 

 

ich wurde eigentlich als Hütehund für Schafe gehalten, doch die Schäfer meinten, mein Charakter wäre nicht passend und ich bin außerdem zu alt für diese Arbeit. Man kümmerte sich nicht wirklich um mich, ich war ständig voller Wunden und mit Zecken übersät.

 

Eine Frau mit großem Herz fand mich am Rande eines Waldes, als ich gerade meine Wunden versorgte... Sie hätte mich gerne mitgenommen, doch die Schäfer verbaten es ihr und so musste sie mich zurücklassen. Ich war in einem sehr schlechten Zustand, mein Fell war ein einziger Klumpen, ich war wie gesagt voller Ungeziefer und Wunden, die schmerzten.

 

Eine Woche später fand die Frau mich ca. 10 km weiter in einem Dorf wieder, sie sprach die Menschen dort an und diese erzählten ihr, dass ich dort gemeinsam mit zwei anderen Hunden ausgesetzt wurde. 

Ausgesetzt zu werden war meine Rettung, denn nun konnte sie mich endlich mitnehmen. Ich durfte dann im Center einziehen, wo man mich endlich ordentlich und liebevoll versorgt. 

 

Ich bin ein super lieber, kuscheliger aber auch verspielter kleiner Mann, mit Hunden komme ich mal gut klar, mal nicht so gut, ich bin eher der dominante Typ und hab gerne das Sagen. Grundsätzlich lebe ich aber derzeit mit 20 anderen Hunden zusammen. 

 

Kinder sind auch so eine Sache. Ich mag Kinder wirklich gerne, doch mit gewissen Sachen habe ich  nun mal schlechte Erfahrungen gemacht und dazu gehört z.B hochheben. Das mag ich gar nicht. 

 

Am besten wäre ein älteres Ehepaar oder eine ältere Person, die nur mich hat und viel Zeit, um mich liebzuhaben. Ich bin ein wirklich lieber und toller Kerl. 

 

Denkst du, ich könnte zu dir passen?

 

***Unsere Hunde werden vollständig geimpft, kastriert (abhängig vom Alter), gechipt und entwurmt vermittelt. Auch eine Untersuchung, um Herzwürmer auszuschließen, bekommen sie, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist! 

Wir vermitteln nach positiver Vorkontrolle (Vorbesuch um sich kennen zu lernen, um zu schauen ob es für das jeweilige Tier passt und um alle

Fragen zu beantworten) und Schutzvertrag.***

 

~ Die Schutzgebühr kommt unseren nächsten Notfellchen/Schützlingen zugute ~