Metis


Name: Metis

Geschlecht: weiblich

Alter: geb. ca. 04.2020

Rasse: Mix

Haltung: Freigang

 

Ich befinde mich auf meiner Pflegestelle in 4654 Bad Wimsbach.

Ich bin geboren in Rumänien.

 

Kinder: Mag ich

Hunde: Mag ich

Katzen: Mag ich


 Hallöle, mein Name ist Metis ♥

 

Gemeinsam mit meiner Mama und meinen 3 Geschwistern wurden wir im Tierheim in Rumänien abgegeben, man wollte uns einfach nicht mehr. Dort haben wir in der Katzenwohnung gewohnt und es ging uns sehr gut. Nachdem ich jetzt aber alt genug bin, lebe ich mittlerweile auf meiner Pflegstelle in Oberösterreich und suche ein eigenes, liebevolles Zuhause.

 

Ich bin typisch Katzenbaby: aktiv, verspielt und kuschle gerne. Mit mir wird es nie langweilig und ich bin gerne überall dabei, weil ich eine kleine Neugierdsnase bin. Anfangs brauch ich meine Zeit um aufzutauen, aber wenn ich mich mal an die neue Situation gewöhnt habe, bin ich eine Zuckermaus. Vor allem mit spielen kann man mich gut aus der Reserve locken.

 

Da ich es gewöhnt bin, immer von anderen Katzen umgeben zu sein und gerne mit ihnen spiele, wünsche ich mir in meinem zukünftigen Zuhause einen Katzenpartner in ca. meinem Alter.

Außerdem wäre es für mich wichtig, nach angemessener Zeit, die ich drinnen verbringen muss, nach meiner Ankunft rausgehen zu dürfen, denn ich war, bevor wir ins Tierheim kamen, viel draußen mit meiner Mama und meinen Geschwistern und bin es somit gewöhnt. Nur in einer Wohnung wäre ich nicht glücklich.

 

Ich hoffe, ich darf dein Herz erobern und bald bei dir einziehen. Ich kann übrigens auch mit einer anderen Katze vom Verein umziehen!

 

Viele Küsschen, eure Metis ♥


Aufgrund der Tatsache, dass Katzen bewiesenermaßen sehr soziale Tiere sind und für ein artgerechtes Leben einen Partner benötigen, wird diese Katze nicht in Einzelhaltung vermittelt. Wir bitten um Verständnis!

 

Infos: https://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php


***Unsere Katzen werden vollständig geimpft, kastriert (ab 6 Monaten), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist.

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch um sich kennen zu lernen, um zu schauen ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag!***

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt zu 100% unseren nächsten Notfellchen/ Schützlingen zugute ~