Red


Name: Red

Geschlecht: männlich

Alter: geb. ca. 11.2019

Rasse: Mix

Haltung: Freigang

 

Ich befinde mich in 5071 Wals - Siezenheim auf meiner Pflegestelle.

Ich bin geboren in Rumänien.

 

Kinder: Mag ich, aber nur ältere

Hunde: Kenne ich noch nicht, kann ich aber gerne testen

Katzen: Mag ich


Hallöchen, ich bin der fesche Red oder auch Genießerbär genannt.

Warum Genießerbär? Na, weil ich sooo gerne gestreichelt werde und am allerliebsten werde ich am Köpfchen gekrault und gestreichelt.

Ich stamme ursprünglich aus Rumänien, wo ein junges Mädchen meine 9 Geschwister und mich von der Straße gerettet hat.

Das Mädchen hat sich so viel Mühe gegeben und wollte uns eigentlich alle eigenständig vermitteln. Nur leider klappt das in Rumänien nicht so einfach und so hat sie andere liebe Menschen um Hilfe gebeten. Sonst hätten uns ihre Eltern ausgesetzt, die haben nämlich unserer Retterin ein Zeitlimit gesetzt. Leider sind meine 8 Geschwister ziemlich wild, wodurch sie als Streuner weiterhin dort leben dürfen.

Ich kam auf eine Pflegestelle in Rumänien, wo man sich sehr intensiv mit mir beschäftigt hat und mir gezeigt hat, wie toll es ist, wenn ein Menschlein sich um einen kümmert, deshalb bin ich so ein verschmuster Bub geworden. Nun lebe ich mittlerweile auf meiner Pflegestelle in Salzburg, wo ich auf mein eigenes, tolles Für-Immer-Zuhause warten darf.

Wenn ihr euch jetzt fragt, wie das so aussehen sollte, dann erzähl ich euch das jetzt:

Ich wünsche mir auf jeden Fall einen Katzenkumpel, der mit mir spielt und ganz wichtig auch katertypisch "rauft", denn das mache ich leidenschaftlich gerne. Jungs eben *hihi*

Zudem brauche ich auch wieder Gras unter meinen Pfoten, denn ich kenne den Freigang bereits und möchte ihn nicht missen. Wichtig wäre mir dabei Freigang in verkehrsruhiger Lage, damit ich auch lange mein Leben genießen darf.

 

Mit kleinen Kindern werde ich leider nicht so warm, die sind mir zu hibbelig und zu laut und ich bin ihnen, wenn mir was nicht passt, vielleicht dann zu ruppig.

 

Gerne kannst du mich jederzeit bei meinen Pflegeeltern Nicole & Dominik kennenlernen.

 

Viele Küsschen, euer Red ♥


Aufgrund der Tatsache, dass Katzen bewiesenermaßen sehr soziale Tiere sind und für ein artgerechtes Leben einen Partner benötigen, werden diese Katzen nur gemeinsam vermittelt. Wir bitten um Verständnis!

 

Infos: https://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php


***Unsere Katzen werden vollständig geimpft, kastriert (ab 6 Monaten), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist.

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch um sich kennen zu lernen, um zu schauen ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag!***

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt zu 100% unseren nächsten Notfellchen/ Schützlingen zugute ~