Pupi


Name: Pupi

Geschlecht: weiblich

Alter: geb. ca. 2016

Rasse: Mix

Haltung: Freigang

 

Ich befinde mich in 4655 Vorchdorf auf meiner Pflegestelle.

 

Kinder: Mag ich

Hunde: Kenne ich noch nicht, kann ich aber testen.

Katzen: Mag ich


Hallo, ich bin die süße Pupi. 

 

Wie ich auf meine Pflegestelle kam?

Jaaa... Also, das war so... Eigentlich hatte ich einen Besitzer, der kümmerte sich aber leider überhaupt nicht richtig um mich, deswegen ging ich immer zu den Nachbarn.

Irgendwann bemerkte man dann, dass ich ein Bäuchlein hatte und man ging zu "meinem Besitzer", um ihn darüber zu informieren.

Er hatte aber überhaupt kein Interesse an mir und so kam ich dann zu Menschen für Tiere grenzenlos. 

 

Auf meiner Pflegestelle lebe ich mit einigen anderen Katzen zusammen. In der Zeit, wo ich meine Babies hatte, war sogar noch eine andere Katzenmama da, mit der ich gemeinsam unsere Kleinen pflegte und versorgte. Nun sind meine Kinder und auch die andere Mamakatze schon lange alle ausgezogen und ich bin selbst längst bereit, mein eigenes Zuhause zu finden. Ich bin eine sehr liebevolle und tolle Katze. Ich liebe es, zu kuscheln und Zeit mit den Menschen zu verbringen. 

 

Am liebsten hätte ich ein Plätzchen mit tollen Menschen, wo ich Freigang haben darf. Auch eine Partnerin bzw. einen Partner wünsch ich mir dort.

Ich kann sonst aber auch gerne mit einer Katze umziehen, die hier in der Vermittlung noch ein Zuhause sucht :)

 

Gerne kann ich jederzeit kennengelernt werden!


Aufgrund der Tatsache dass Katzen bewiesenermaßen sehr soziale Tiere sind und für ein artgerechtes Leben einen Partner benötigen wird diese Katze nicht in Einzelhaltung vermittelt. Wir bitten um Verständnis!

 

Infos: https://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php


***Unsere Katzen werden vollständig geimpft, kastriert (ab 6 Monaten), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist.

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch um sich kennen zu lernen, um zu schauen ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag!***

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt unseren nächsten Notfellchen/ Schützlingen zugute ~