Feivel & Cleopatra


Name: Feivel & Cleopatra

Geschlecht: männlich & weiblich

Alter: geb. 2013

Rasse: EKH

Haltung: gesicherter Freigang

Standort: 5225 Jeging/Mattighofen (OÖ)

Kinder: Nein

Hunde: Nein
Katzen: Ja

 

Hallo, ich bin Feivel mit meiner Freundin Cleo und wir sind auf der Suche nach einem eigenen tollen Zuhause.

 

Derzeit leben wir noch auf unserer Pflegestelle in 5225 Jeging/Mattighofen.

 

Wie wir hier hin gekommen sind? Ich erzähle euch einmal von mir und dann von meiner Freundin:

 

Nun, mich hat jemand gefunden, ganz dünn und mit ganz starkem Katzenschnupfen. Ich war ganz zerkratzt im Gesicht und total schmutzig... vermisst hat mich bisher leider keiner.

Aber wenn man bedenkt, ich war unkastriert, krank und ohne Chip, hat man sich eh nicht allzu viel um mich gekümmert.

Vor kurzem kam leider bei einem Test heraus, dass ich FiV-positiv bin, was aber kein Drama ist. Ich werde mit etwas mehr Pflege für mein Immunsystem trotzdem lange leben :)

Hier findet ihr Infos zu meiner "Krankheit

 

Jedenfalls bin ich ein ganz lieber Bub, ich kuschle für mein Leben gerne und liebe es eher angenehm und ruhig. Kinder sind mir leider viel zu stressig und ich hätte lieber ein Plätzchen ohne Kinder, vielleicht auch bei älteren Herrschaften, die viel Zeit haben, um mich liebzuhaben :)

 

Zu meiner Freundin Cleopatra kann ich sagen, es war Freundschaft auf das erste Gurren :)

Cleo kommt eigentlich aus Rumänien. Als sie ankam, war sie suuuper schüchtern und kam gar nicht unter dem Bett hervor.

Ich beschloss, dass ich da mal nachschaue, wer sich denn da immer unter dem Bett versteckt und als ich sie gefunden habe, hab ich sie gleich ganz freundlich angegurrt und schon waren wir Freunde :) 

Sie vertraut mir und ich gebe ihr Sicherheit, weshalb sie jetzt auch schon zu mir und meinem Pflegefrauli ins Bett kommt.

Ich sags euch, das wird noch was, irgendwann schmusen wir unsere Menschen gemeinsam nieder. Ach, Cleo ist übrigens FiV-negativ.

 

Öffnest du dein Herz für uns?

 

Keine getrennte Abgabe möglich!

 

***Unsere Katzen werden vollständig geimpft, kastriert (ab 5 Monate), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist. Wir vermitteln nach positiver Vorkontrolle (Vorbesuch um sich kennen zu lernen, um zu schauen ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Schutzvertrag!*** 

 

 

~ Die Schutzgebühr kommt unseren nächsten Notfellchen/ Schützlingen zugute ~