Jeanny


Name: Jeanny

Geschlecht: weiblich

Alter: geb. ca. 11.2018

Rasse: Mischling

Standort: Pitesti (RO) (Kann jederzeit einreisen)

Hunde: Ja

Kinder: Ja

Katzen: Unbekannt

 

Hallöle, ich bin die entzückende Jeanny und erzähle euch heute meine Geschichte. 

 

Ich wurde vor einiger Zeit von einem Mann auf der Straße gefunden. Er nahm mich mit und wollte mich, glaube ich, eigentlich nur aufnehmen, damit ich nicht auf der Straße leben muss. Da ich noch ein junger, aktiver Hund bin, wollte ich spielen und hab im Gemüsegarten Löcher gegraben, das war scheinbar nicht so toll... dann musste ich an die Kette. 


Ich hing also an der Kette und war todunglücklich. Das bemerkte der Mann und er fragte eine Tierschützerin aus dem Dorf um Hilfe. So kam ich dann endlich wieder von meiner hässlichen Kette frei und lebe seither im Tierheim, wo es mir super geht. Ich genieße es hier sehr, dass ich so viel mit anderen Hunden toben darf und dass die Menschen so lieb sind mit mir. Allerdings wäre mein allergrößter Wunsch ein eigenes Zuhause mit meinen eigenen Menschlein. 

 

Liebevoll, verspielt, verschmust, aktiv, freundlich, aufgeschlossen uvm. gehören zu meinen besten Eigenschaften. Ich bin freundlich mit anderen Hunden und auch mit Kindern kann ich gut. Katzen kenne ich noch nicht, kann ich aber jederzeit mal austesten, ob die Chemie stimmt. 

 

Magst du mir eine Chance geben?

 

***Unsere Hunde werden vollständig geimpft, kastriert (abhängig vom Alter), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist!

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch, um sich kennen zu lernen, um zu schauen, ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag.***

 

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt unseren nächsten Notfellchen/Schützlingen zugute. ~