Dolce

Ich suche noch:

Reisepaten


! Aufgrund seiner Rassenzugehörigkeit ist eine Einreise nach Deutschland leider nicht möglich !


Name: Dolce

Geschlecht: männlich 

Alter: geb. ca. 2010

Rasse: Pitbull

Standort: Rumänien (Einreise jederzeit möglich)

Kinder: Ja

Hunde: Ja

Katzen: Unbekannt

 

 

Hallo, mein Name ist Dolce und ich bin ein stattlicher Red Nose Pitbull Rüde. 

 

Bisher hab ich schon einiges an Kilometern zurückgelegt. Ursprünglich komme ich nämlich aus Spanien. In Spanien ließ meine Familie mich, nachdem sie umgezogen sind, beim Großvater, der sich nicht um mich kümmerte und mich 2 Jahre auf einem Balkon hielt. Irgendwann kam dann eine rumänische Frau, die sich mir erbarmte und mich adoptierte und mit nach Rumänien nahm. Tja, diese Frau zog dann nach einem Jahr nach Jamaica und oh Wunder... auch hier konnte ich nicht mit. 

 

Ich kam dann auf eine Pflegestelle mit vielen anderen Hunden und durfte nach einem Jahr in eine Familie ziehen, die mich aber schon nach einer Woche doch nicht mehr wollte, aber dann war da eine andere Familie, die mich dann schlussendlich adoptiert hat. 

 

Ja und wie man sich wohl denken kann, wollte man mich dann schon nach kurzer Zeit dort auch nicht mehr und so kam ich letztes Jahr in ein Tierheim in Rumänien, Nähe Bukarest. 

 

Seither warte ich geduldig darauf, dass nun doch endlich mal jemand für mich kommt, bei dem ich für immer bleiben darf. 

 

Ich bin ein total liebevoller, sehr menschenbezogener, verträglicher Rüde. Kinder mag ich sehr gerne, wobei es mir am liebsten ist, wenn sie schon etwas größer sind.

Meine Menschen liebe ich sehr, ich spiele auch total gerne mit ihnen und verbringe sehr gerne viel Zeit mit ihnen.

Ich bin es gewohnt, dass ich mit anderen Hunden zusammen lebe, deshalb hab ich auch gar kein Problem mit meinen Artgenossen. Katzen kenne ich nicht. 

 

So sehr wünsche ich mir Menschen, die Erfahrung mit Hunden mitbringen, die ihr Herz für einen so tollen und hübschen Rüden wie mich öffnen und mir endlich das Gefühl schenken wollen, nicht alleine zu sein und zu einer Familie zu gehören. 

 

Ich hoffe, dass auch mir das Glück vergönnt ist, ein eigenes Zuhause zu haben, denn im Tierheim gefällt es mir so gar nicht... 

 

***Unsere Hunde werden vollständig geimpft, kastriert (abhängig vom Alter), gechipt und entwurmt vermittelt. Auch eine Untersuchung, um Herzwürmer auszuschließen, bekommen sie, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist! Wir vermitteln nach positiver Vorkontrolle (Vorbesuch um sich kennen zu lernen, um zu schauen ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und Schutzvertrag.***

 

~ Die Schutzgebühr kommt unseren nächsten Notfellchen/Schützlingen zugute ~