Cara


Name: Cara

Geschlecht: weiblich

Alter: geb. ca. 2015

Rasse: mittlerer Mischling (40cm bis 59cm Schulterhöhe)

 

Ich befinde mich in 3051 St. Christophen auf meiner Pflegestelle.

Ich komme ursprünglich aus Rumänien.

 

Kinder: Mag ich

Hunde: Mag ich

Katzen: Mag ich


Hallöchen, ich bin die Cara, ein entzückendes Hundemädchen auf der Suche nach den richtigen Menschen fürs Leben.

 

Ich wurde vor 3 Jahren auf der Straße gefunden, verängstigt und halb verhungert. So kam ich zu meiner Familie in Rumänien, ein älteres Pärchen, das bereits mehrere Straßenhunde hatte. 

 

Seit Oktober lebe ich nun auf meiner Pflegestelle in Niederösterreich.

 

Dort hab ich mich problemlos in das Hunderudel eingefügt und zu meiner Pflegefamilie Vertrauen gefasst!

Gegen Hundegesellschaft habe ich nichts, ein ruhiger und souveräner Hund hilft mir mich anfangs sicherer zu fühlen. Zu aufgedrehte und aufdringliche Hunde habe ich nicht so gerne und gehe ihnen aus dem Weg. 

 

Mit den beiden Kindern (6 & 9 Jahre) komme ich gut zurecht, sie lassen mir meinen Freiraum und bedrängen mich nicht, was ich ganz toll finde. Wer mag schon gerne die ganze Zeit bedrängt werden?

 

Spazieren gehen macht mir sehr viel Spaß und ich laufe brav an der Leine, dabei schnuppere ich gerne und freue mich, neue Wege mit den anderen Hunden erkunden zu können.

Auch wenn ich sehr gerne spazieren gehe, Sportlerin bin ich keine und bin auch nicht allzu böse, wenn bei schlechtem Wetter die Runde mal etwas kürzer ausfällt.

An das Autofahren habe ich mich schon gewöhnt und ich steige brav ein.

 

Auch wenn ich schon etwas erfahrener bin, alt bin ich ja noch nicht *hihi*, hoffe ich, dass mir der richtige Mensch die Chance gibt, zu zeigen wie viel Liebe ich zu schenken habe.

Wichtig ist mir, dass man von mir nicht erwartet, dass ich sofort volles Vertrauen habe und man versteht, dass ich anfangs vielleicht ein bisschen Zeit zum Auftauen brauche, denn Vertrauen ist eine große Sache, die schenkt man nicht einfach so schnell jemanden, den man noch gar nicht kennt.

Wir müssen einander erst kennenlernen, ihr mich genauso wie ich euch.

Ich würde mir sehnlichst eine Familie wünschen, die mir täglich das Gefühl gibt willkommen zu sein und geliebt zu werden, die mir zeigt, wie schön so ein Für-immer-Zuhause sein kann, denn bisher hab ich immer nur davon gehört, aber durfte es noch nie selbst fühlen.

 

Am liebsten würde ich eher aufs Land ziehen, wo es nicht so hektisch und laut ist wie in der Stadt. Außerdem hatte ich mein ganzes Leben einen Garten und diesen weiß ich auch sehr zu schätzen und genieße es, in der Sonne draußen zu liegen!

 

Also, ich habe Lust auf ein neues Abenteuer, zeigst du mir deine Welt?

 

Küsschen, eure Cara ♥

 


***Unsere Hunde werden vollständig geimpft, kastriert (abhängig vom Alter), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist!

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch, um sich kennen zu lernen, um zu schauen, ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag.***

 

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt unseren nächsten Notfellchen/Schützlingen zugute. ~