Gracy


Name: Gracy

Geschlecht: weiblich

Alter: geb. ca. 03.2013

Rasse: mittlerer Mischling (ca. 50cm Schulterhöhe)

 

Ich befinde mich aktuell in 8291 Burgau.

 

Kinder: Kenne ich - bevorzuge aber ein Zuhause ohne Kinder

Hunde: Kenne ich

Katzen: Kenne ich


Tagchen, ich bin die Gracy und du?

 

Ich habe leider einiges hinter mir, jedoch meine Lebensfreude habe ich nie verloren.

Man hat mich aus einem Zwinger geholt, wo ich mein ganzes Leben eingesperrt war.

Mein Herrchen wurde dann irgendwann krank und konnte mich nicht mehr richtig versorgen, hat aber bedauerlicherweise auch niemanden um Hilfe gebeten und so verwahrloste ich zunehmend in meinem Zwinger.

Niemand reinigte mehr mein kleines Gefängnis und ich musste täglich in meinen Fäkalien leben, Futter bekam ich nur noch sporadisch und wenn, dann warf er mir das Futter auch nur über den Zwinger herein... Zuneigung durfte ich ohnehin kaum erfahren in meiner Vergangenheit.

Als man mich aus dem Zwinger holte, hatte ich große Angst, immerhin lebte ich seit Monaten beinahe ganz alleine dort. Keine Artgenossen, keine Menschen... nichts... doch am Ende konnte man mich sichern und ich zog ins Tierheim ein.

Das Tierheim durfte ich Anfang 2020 verlassen und auf meine Pflegestelle in Niederösterreich ziehen, von wo ich nach 4 Monaten dann in mein ganz eigenes Zuhause ziehen durfte.

 

Nach wie vor lebe ich bei meinem Frauli, leider ist sie aber gesundheitlich angeschlagen und kann sich in naher Zukunft nicht mehr so um mich kümmern, wie sie es sich wünschen würde.

 

Ich bin mit Hunden und Katzen absolut verträglich, habe mit beidem auf meiner Pflegestelle zusammengelebt und lebe auch jetzt mit einer zweiten Hündin zusammen.

Da in mir ein kleiner Sturkopf steckt *hihi* mache ich ab und zu nicht uuunbedingt das, was Frauli von mir will. Daher lässt sie mich auch nicht in den ungesicherten Freilauf, aber dafür darf ich an der langen Leine meine Runden mit ihr drehen, was ja auch kein Problem ist.

Grundsätzlich bin ich eine eher sensible Hündin, ich brauche anfangs etwas Zeit, wenn ich jemanden nicht kenne, mich verunsichert ein harscher Ton schnell mal und Menschenmengen sind auch nicht so mein Ding.

Ich mag es aber sehr gestreichelt zu werden und bin auch gerne mit dabei, wenn Frauli im Garten die Blümchen pflegt.

Autofahren und alleine bleiben kann ich auch super, also auch das ist für mich gar kein Problem!

 

Ich würde mir also ein Zuhause am Land, in ruhigerer Umgebung, mit einem eingezäunten Garten wünschen und mit Menschen, die ausreichend Zeit, Verständnis, Liebe und Einfühlungsvermögen für mich haben.

Ein Plätzchen ohne Kinder im gemeinsamen Haushalt, denn auch wenn ich grundsätzlich kein Problem mit ihnen habe, genieße ich es doch schon sehr, wenn es ruhiger und nicht hektisch zugeht.

Ich würde mich auch über einen souveränen Zweithund freuen, mit dem ich mein weiteres Leben verbringen kann, was aber kein Muss ist.

 

Gerne kann ich jederzeit besucht & kennengelernt werden!

 

Viele Nasenbussis, eure Zuckermaus Gracy ♥


***Unsere Hunde werden vollständig geimpft, kastriert (abhängig vom Alter), gechipt und entwurmt vermittelt, somit fällt eine einmalige Aufwandsentschädigung an, die individuell angepasst ist!

 

Wir vermitteln nach positivem Erstgespräch (Vorbesuch, um sich kennen zu lernen, um zu schauen, ob es für das jeweilige Tier passt und um alle Fragen zu beantworten) und mit Übernahmevertrag.***

 

~ Der Unkostenbeitrag kommt zu 100% unseren nächsten Notfellchen/Schützlingen zugute. ~