Mona

Hallo, ich bin Mona und ich bin eine gerettete Hündin aus Rumänien. 

 

Gefunden wurde ich gemeinsam mit meinen beiden Kindern in einer durchnässten Schachtel. Man hatte uns eiskalt in eine Schachtel gesteckt und ausgesetzt. 

 

Wir hatten furchtbare Angst und ich kann euch sagen, wir hatten bisher kein besonders schönes Leben. 

 

Nachdem wir gefunden wurden, durften wir alle 3 ins Center einziehen, dort nahm man uns liebevoll auf, kümmerte sich um uns und versuchte täglich das Vertrauen zu Menschen wieder aufzubauen. Ich hatte solche Angst, dass ich mich unter Paletten verkroch und mich dort leider sehr verletzte, da dort Nägel aus dem Holz standen. Auch das habe ich gut überstanden und schnell wurde mir danach klar, dass ich keine Angst vor den Menschen im Center haben musste. 

 

Bei mir dauerte es etwas länger, bis sich meine perfekte Familie meldete, doch das Warten hat sich auf alle Fälle gelohnt. 

 

Ich lebe jetzt mit einem anderen Hund bei meiner neuen Familie, dort liebt man mich sehr und ich habe endlich die Aufmerksamkeit, die ich mir schon immer gewünscht habe.