Fluffy


Ich bin Fluffy, ein geretteter Welpe aus Rumänien.

 

Gemeinsam mit der kleinen Heidi wurde ich mitten in der Nacht über den Zaun des Centers geschmissen, von wem genau, weiß ich leider nicht. Jedenfalls sind wir froh, dass uns der 2 Meter Sturz nicht verletzt hat. Die Hunde dort schlugen sofort an und die Tierschützerin wunderte sich, warum die Hunde ununterbrochen bellten. Natürlich ist das bei so vielen Hunden nichts Neues, dass sie bellen, doch kam es ihr trotzdem etwas seltsam vor. 

 

Am nächsten Morgen entdeckten uns die Hunde, nachdem sie aus ihren Zwingern durften. Ganz hinten im dichten Gebüsch versteckte ich mich mit meiner Freundin Heidi, ängstlich und unsicher. Doch wir kamen trotzdem heraus als wir merkten, dass uns weder Hunde noch Menschen Böses wollen.

 

Nun lebe ich bei meinem super lieben Besitzer in einem großen Haus mit großen Garten. Wir unternehmen viele gemeinsam und auch der Nachbarshund ist mein Freund geworden, mit dem spiele ich sehr gerne.