Dallas


Hallo, ich bin Dallas, ein geretteter Rüde aus Rumänien. 

 

Ich bin ein ehemaliger Kettenhund und musste leider sehr lange Zeit an einer schäbigen Eisenkette mein Dasein fristen.

Als einziger Unterschlupf diente mir eine Holzhütte, in der ich mich verkriechen konnte, wenn das Wetter schlecht war. Ich lief im Matsch, bekam kaum Futter und für einen Husky, wie ich es bin, ist es eine doppelte Qual, nicht laufen zu können. 

 

Irgendwann konnte ich nicht anders und ein Huhn meiner Besitzer kam mir zu nahe... Ich hatte so großen Hunger und ergriff die Chance und schnappte es mir.

Das war natürlich der Supergau und mein Besitzer rastete aus. Er drohte, mich in einen Sack zu stecken und irgendwo aus dem Auto zu werfen, doch mein Glück war, dass ich kurzfristig abgeholt werden konnte und an einen sicheren Ort kam.

Es dauerte nicht lange, da meldete sich schon meine neue Familie und ich konnte 5 Wochen später meine große Reise antreten. 

 

Ich lebe nun bei meiner Familie gemeinsam mit einem weiteren Huskykumpel und ich genieße es so sehr, so viele Dinge, die ich noch nie hatte wie z. B. ein warmes Bettchen oder ausreichend Futter... Dinge, die eigentlich selbstverständlich sein sollten. 

 

Hier hab ich meine Traumfamilie gefunden und mein Glück könnte nicht größer sein <3