Luke


Hallo, ich bin Luke, ein gerettetes Katzenkind aus Rumänien. 

 

Gemeinsam mit meiner Schwester Lea wurde ich an einer Müllsammelstelle gefunden. Wir waren gerade mal 6 Wochen alt, als uns eine Tierschützerin zufällig beim Müll entsorgen mitten unter dem ganzen Dreck entdeckte. Wir hatten große Angst, waren nur Haut und Knochen und wollten uns nur verstecken. 

 

Doch auch wenn wir groß gepfaucht haben, hat man sich davon nicht irritieren lassen und uns mitgenommen. Ich denke, wenn wir nicht gerettet worden wären, hätten wir es nicht mehr lange geschafft. 

 

Wir kamen dann auf unsere Pflegestelle in Rumänien, wo sich sehr liebevoll um uns gekümmert wurde und dann reisten wir, als wir alt genug waren, nach Österreich auf unsere Pflegestelle. In Rumänien hätten wir keine Chance gehabt, irgendwann adoptiert zu werden. 

 

Leider wurde meine Schwester Lea im Dezember von einem Auto überfahren :( Obwohl man dort nicht schnell fahren darf und es eine ruhige Wohnsiedlung ist, hat man sie einfach totgefahren und liegengelassen. 

 

Meine Pflegemama war so traurig und bestürzt, dass sie mich dann einfach adoptierte.

Sie meinte, jetzt wo ich meine Schwester verloren habe, brauch ich nicht meine 3 Katzen und 1 Hundekumpel auch noch verlieren und erneut in eine neue und unbekannte Umgebung ziehen. 

 

Seither lebe ich gemeinsam mit 3 Katzen, unter anderem mit meinem besten Kumpel Grisu, in einer Familie, die mich sehr liebt <3